Vorschläge für digitale Angebote zur Literaturversorgung

Über Ihren Leserausweis haben Sie Zugang zu den EMedienbayern. Nutzen Sie das große Angebot (ca. 24.000 Titel!!), Sie finden dort E-Books, E-Audio (=Hörbücher), E-Magazine (=Zeitschriften) und E-Papers (=Zeitungen).

Zur weiteren digitalen Literaturversorgung bieten ganz unterschiedliche Anbieter einen kostenfreien Zugang zu ihren Angeboten an.

Immer kostenlos:

  • Seitenstark listet geprüfte kindergerechte Internetseiten auf, die z.B. Lexika, Kindernachrichten, Spiele, Hörgeschichten oder Sachinformationen zu verschiedenen Themengebieten (auch für Schulfächer) anbieten. 
  • Einfach Vorlesen! kann auf Computern oder als App genutzt werden und stellt jede Woche kostenlos drei Vorlesebücher für verschiedene Altersgruppen zur Verfügung.  
  • Ohrka – Riesig für Kinder! Ein gemeinnütziger Verein, der kostenlos hochwertige Hörbücher für Kinder anbietet, z.B. „Das Dschungelbuch“ gelesen von Anke Engelke oder „Alice im Wunderland“ gelesen von Katharina Thalbach. 
  • Hörproben der ersten 10 Seiten eines Buches, gelesen von den Autorinnen und Autoren unter https://zehnseiten.de/de/buecher.html
  • In der ARD Audiothek (auch als App verfügbar) finden sich u.a. zahlreiche Lesungen kostenlos zum Abrufen.
  • Zur Auswahl gemeinsamer Spiele oder Apps für Kinder bietet die neue Ausgabe von „Digitale Spiele pädagogisch beurteilt“ einen Überblick, Infos zur Mediennutzung bietet die Initiative „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht“
  • Wuselstunde: Live-Vorlesen für Kinder

 Literatur für Kinder zur aktuellen Situation:

  • Eine pdf-Broschüre der Sachbuchreihe „Was ist was“ zum Thema Viren, auch dem Coronavirus.
  • „Coronavirus – Ein Buch für Kinder“: Ein von Axel Scheffler illustriertes Buch, das Fragen zum neuen Virus beantwortet.
  • Emmi und Einschwein aus der gleichnamigen Kinderbuchreihe erleben in der Geschichte „Dummer Drachenschnupfen“ gerade ähnliche Einschränkungen wie wir: In Wichtelstadt grassiert der Drachenschnupfen. Um Papas Fabeltier, den Drachen Henk nicht anzustecken, bleibt die Familie zu Hause. Ein befreundetes Einhorn bringt gehamstertes Klopapier vorbei, Freunden kann man nur zuwinken, mit Oma und Opa nur telefonieren.

Buchtipps: Unsere Empfehlungen

Unsere Buchempfehlung Belletristik

Karin Kalisa, Bergsalz

Ein Roman voller Weltwissen und Tatkraft: Bestseller-Autorin Karin Kalisa erzählt von einer Graswurzelbewegung ganz eigener Art.

Dass man so klein wie „füreineallein“ eigentlich gar nicht denken und nicht kochen kann, ist von jeher Franziska Heberles Überzeugung. Trotzdem kommt das mittägliche Klingeln an ihrer Haustür unerwartet, ungebeten und ungelegen: Eine Nachbarin. Dann noch eine. Es reicht – und reicht noch nicht. Denn auf einmal fühlt sich das Ungelegene absolut richtig und vor allem steigerungsfähig an: Doch wie kann das überhaupt gehen? Ein Mittagstisch für viele – hier, im ländlichen weiten Voralpenland, wo Einzelhof und Alleinlage seit Generationen tief in die Gemüter sickern? Und es nicht jedem passt, wenn sich etwas ändert. Es braucht Frauen aus drei Generationen: Franzi, Esma und Sabina. Nicht jede ‚von hier‘, aber aus ähnlichem Holz. Es braucht Ben, der wenig sagt, aber wenn, dann in mancherlei Sprachen; es braucht Fidel Endres, einen Vorfahr, der etwas Entscheidendes hinterlassen hat – und einen halbleeren Kübel Alpensalz in einer stillgelegten Wirtshausküche, der zeigt: Dem Leben Würze geben, ist keine Frage der Zeit.

Eindringlich, mitreißend und von wilder Schönheit schreibt Karin Kalisa – Bestseller-Autorin von »Sungs Laden«, »Sternstunde« und »Radio Activity« – über Einsamkeit und Mitmenschlichkeit, über Eigensinn und Gemeinsinn.

Unsere Buchempfehlung Sachbuch

Omid Scobie und Carolyn Durand:

Auf der Suche nach Freiheit. Harry und Meghan

Als die aufkeimende Romanze zwischen Prinz Harry und der amerikanischen Schauspielerin Meghan Markle bekannt wird, löst das einen internationalen Presserummel aus. Der gesamte Globus verfolgt jeden Schritt des Paares, während eine Schlagzeile nach der anderen erscheint – über ihre Verlobung, ihre Hochzeit, die Geburt ihres Sohnes Archie bis hin zu ihrer mutigen Entscheidung, sich von ihrem royalen Leben zurückzuziehen und nach Nordamerika auszuwandern.
Bis heute sind Harry und Meghan Teil der täglichen Presse, doch kaum jemand kennt ihre wahre Geschichte. Die Journalisten Omid Scobie und Carolyn Durand gehören zu einem Kreis von ausgewählten Reportern, die schon lange einen direkten Zugang zur britischen Königsfamilie haben und das Paar kennen wie nur wenige andere. Sie blicken hinter die Kulissen und erzählen zum ersten Mal, wie es zum Bruch mit der Königsfamilie kam.

Der internationale Bestseller Auf der Suche nach Freiheit über das royale Paar, das nach seinen eigenen Regeln lebt und abseits der königlichen Familie sein Glück sucht.

Unsere Buchempfehlung Jugendbuch

Simon Lelic, The HAVEN im Untergrund

Unter den Straßen Londons liegt er verborgen, versteckt vor den Erwachsenen: THE HAVEN. Ein geheimer Zufluchtsort für Flüchtlingskinder, Straßenkids und Waisen – wie Ollie. Gerade noch war Ollies Leben vollkommen normal und plötzlich ist er Teil der geheimen Untergrundorganisation „Haven“. Innerhalb von 24 Stunden muss er gemeinsam mit dem Ermittlungsteam den Sohn des berüchtigten Gangchefs Danny Hunter finden – oder einer von ihnen wird sterben. Ein turbulentes Rennen gegen die Zeit beginnt, doch je näher Ollie und seine Freunde ihrem Ziel kommen, desto klarer wird ihnen, dass noch eine weitaus größere Bedrohung auf sie wartet. Ab 12 Jhr.

 

Unsere Buchempfehlung Kinderbuch

Silke Schellhammer, School of Talents

Ein neue Kinderbuchreihe: spannend, lustig, mit kurzen kapiteln und vielen Bildern, für Jungen und Mädchen ab 8 Jahre

SCHOOL OF TALENTS
Normaler Unterricht? Fehlanzeige!
Chaos? An der Tagesordnung!
Geheimnisse lüften und Abenteuer erleben? Aber unbedingt!

 Band 1: Alva kann Tiere verstehen. Alle Tiere. Und Tiere reden sehr LAUT. Doch auf Alvas neuem Internat ist das gar nicht ungewöhnlich. Mala kann Wasser beeinflussen, Till sich schrumpfen und Jonas sogar seine Gestalt wechseln. Fliegende Mitschülerinnen und Kinder, die durch Wände laufen, sind hier ganz normal. Aber warum spricht die kaputte Anzeigetafel in der Cafeteria in Rätseln? Und gibt es auf der Insel wirklich einen Schatz?

Band 2: Willkommen in der SCHOOL OF TALENTS! In diesem Internat haben alle fantastische Fähigkeiten. Sie können sich verwandeln, Tiere verstehen, Wasser beherrschen … so was eben! Alvas neue Schule veranstaltet einen Filmwettbewerb. Alle setzen ihre phänomenalen Talente ein, um die tollsten Szenen zu drehen. Doch seltsame Stromausfälle bringen die große Filmnacht in Gefahr. Kann die rätselhafte Infotafel Alva und ihren Freunden dabei helfen, Licht ins Dunkel zu bringen?

 

Unsere Buchempfehlung Bilderbuch

Daniel Napp:

Dr. Brumm: Anpfiff für Dr. Brumm

Eine Fußballgeschichte ab 4 Jahren

Nervenkitzel auf dem Fußballplatz! Spannende Vorlesegeschichte für Kinder ab 4 Jahren.

Bauer Hackenpiep hat Dr. Brumm und seine Freunde zu einem Fußball-Match herausgefordert: Hackenpiep und seine Neffen, die bald in der Jugend-Otter-Nationalmannschaft spielen sollen, gegen Dr. Brumms „Gurkentruppe“. Von wegen Gurkentruppe! Dr. Brumm und seine Freunde wollen beweisen, dass sie es draufhaben! Und tatsächlich erleben Hackenpiep und seine Neffen schon bald eine echte Überraschung …