Buchtipps: Unsere Empfehlungen

Unsere Buchempfehlung Belletristik

Tonia Schreiber ist Büglerin. Mit der Hand bügelt sie die Wäsche ihrer vermögenden Heidelberger Kunden. Die Arbeit erledigt sie mit Sorgfalt und Präzision, obgleich sie schlecht bezahlt wird. Denn das Bügeln ist ihre Form der Buße. Sie büßt für eine Tat, die ihr Leben unwiderruflich verändert hat. Ein Leben, das unter den besten Vorzeichen stand: Als Tochter renommierter Botaniker verbrachte sie ihre Kindheit auf einer Segeljacht. Später lebte sie in Wien in der elterlichen, mit Aquarien ausgestatteten Villa und zog gemeinsam mit ihrer Halbschwester ihre Nichte Emilie auf. Bis Emilie auf tragische Weise starb. Und Tonia alles aufgab, ihre Freunde, ihren Reichtum, die Wissenschaft. Sie verließ ihre Heimatstadt Wien und begann zu bügeln. Doch das Leben ist noch nicht ganz fertig mit ihr. Denn der Zufall spielt ihr etwas in die Hände, das Emilies Tod in ein anderes Licht rückt.

 

Unsere Buchempfehlung Sachbuch

Susy Atkins, Von Apfelsaft bis Zitronenlikör: Feine Getränke selbstgemacht

Über 70 Rezepte bietet dieses wunderschöne Buch zur Herstellung hausgemachter Getränke – mit und Alkohol. Neben Likören und Schnäpsen versammeln sich hier Säfte und Tees, Weine und Bier. Jedes Getränk ist leicht herzustellen und enthält nur natürliche Zutaten. Frisch und saisonal werden Früchte, Kräuter und Gemüse aus eigenem oder regionalem Anbau zu köstlichen Getränken verarbeitet. Da weiß man, was drin ist.

 

Unsere Buchempfehlung Kinder- und Jugendbuch

Frank Schwieger, Ich, Cäsar und die Bande vom Kapitol

Live aus dem Alten Rom

Im Hades ist die Hölle los. Die alten Römer sind empört über die Menschen und deren langweilige, halbwahre Geschichten über ihre glorreiche Zeit. In diesem Buch kommen Romulus, Caesar und Nero, ihre vielen Freunde und Feinde nun endlich selbst zu Wort. Live und unverblümt berichten sie ihre Version der Geschichte. So erfahren die Leser, warum sich zwei beste Freunde in einem Gladiatorenkampf gegenüberstehen müssen, warum Kleopatra sich freiwillig in einen Teppich wickeln lässt und man Gänse lieber nicht essen sollte. Sie sind dabei, wenn Verschwörungen geplant und Geheimnisse belauscht werden. Wenn die Römer kämpfen und feiern, ist das Chaos nicht weit …

Ab ca. 10 Jahre

 

Unsere Buchempfehlung Bilderbuch

Lita Judge, Flugschule

Mit dem Herzen eines Adlers Der kleine Pinguin hat einen großen Traum: Er will fliegen! Die Lehrer in der Flugschule sind ganz schön erstaunt, als der kleine Pinguin sich zur ersten Flugstunde anmeldet. Einen Pinguin haben sie noch nie unterrichtet. Aber der Kleine bleibt hartnäckig und bekommt seine große Chance … Ab 3 Jhr.