Buchtipps: Unsere Empfehlungen

Unsere Buchempfehlung Belletristik

Ein schmerzlich schönes Debüt, das eine Kriminalgeschichte mit der Erzählung eines Erwachsenwerdens verbindet und die Natur feiert.” The New York Times

Chase Andrews stirbt, und die Bewohner der ruhigen Küstenstadt Barkley Cove sind sich einig: Schuld ist das Marschmädchen. Kya Clark lebt isoliert im Marschland mit seinen Salzwiesen und Sandbänken. Sie kennt jeden Stein und Seevogel, jede Muschel und Pflanze. Als zwei junge Männer auf die wilde Schöne aufmerksam werden, öffnet Kya sich einem neuen Leben – mit dramatischen Folgen. Delia Owens erzählt intensiv und atmosphärisch davon, dass wir für immer die Kinder bleiben, die wir einmal waren. Und den Geheimnissen und der Gewalt der Natur nichts entgegensetzen können.

 

Unsere Buchempfehlung Sachbuch

Gerhard Praun, Limonaden selbstgemacht!

Weniger Zucker, echter Geschmack: die besten Rezepte mit natürlichen Zutaten

Was könnte erfrischender und köstlicher sein als eine selbst gemachte Sommerlimonade – mit viel Frucht und voller Geschmack? In seinem Buch präsentiert Barkeeper Gerhard Praun abwechslungsreiche Rezepte für prickelnde Erfrischungsgetränke. Und die zu machen, ist wirklich einfach: Zucker und Wasser ergeben den Sirup, dazu kommt frisch gepresster Saft und alles wird mit sprudeligem Wasser aufgegossen. Genießen Sie den neuen frischen Limonadengeschmack!

Unsere Buchempfehlung Kinder- und Jugendbuch

Estelle Maskame, DARK LOVE Ohne dich bin ich verloren

Tyler scheint alles zu haben: Er sieht unverschämt gut aus, ist mit einem bildhübschen Mädchen zusammen und zieht mit seinen Freunden von Party zu Party. Doch immer öfter gerät er in Schwierigkeiten. Der Grund dafür liegt in seiner Vergangenheit – und niemand scheint ihm helfen zu können. Bis Eden auftaucht, die Tochter seines Stiefvaters und das Mädchen, das hinter seine Fassade blickt. Kann er sich mit ihr seinem großen Geheimnis stellen und erstmals echte Liebe wagen? Mitreißend erzählt Estelle Maskame die dunkle Kindheitsgeschichte Tylers und seine Rettung durch Eden – aus seiner Sicht!

Band 4 aus der Serie (alle Bände in der Bücherei auszuleihen!)

 

Mario Ramos, der Wolf im Nachthemd

An einem sonnigen Sommertag begegnet Rotkäppchen dem Wolf.

Als er hört, sie sei auf dem Weg zur Großmutter, beschließt er, dass es heute zum Hauptgang Großmutter und als Vorspeise Rotkäppchen geben solle. Dann aber entdeckt er das Nachthemd der alten Dame, schlüpft hinein und der Rollentausch ist perfekt: Alle halten ihn für die Großmutter!

Ab 4 Jahre